fileadmin/user_upload/slideshow/home/03.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/07.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/10.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/05.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/09.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/06.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/02.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/11.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/04.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/08.jpg
  • Der Club
  • Marketingpreis
  • Veranstaltungen
    • 2018
    • 2017
    • 2016
    • 2015
    • 2014
    • 2013
    • 2012
    • 2011
    • 2010
    • 2009
    • 2008
    • 2007
    • 2006
    • 2005
    • 2004
    • 2003
    • 2002
    • 2001
    • 2000
    • 1999
  • Mitglieder
  • Pressespiegel
  • Kontakt
2018 Montag, 02. Jul 2018 18:00
Ort: Offenburg
Marketing vor Ort: Porsche Zentrum Offenburg

„Circa 2023 bis 2025 soll jedes zweite unserer verkauften Fahrzeuge einen Elektroantrieb haben“, sagte Hermann Schwarz, Regionalleiter in der Region Südwest der Porsche Deutschland GmbH. Die Mitglieder und Gäste des Marketing-Clubs Ortenau/Offenburg erhielten im Porsche Zentrum Offenburg einen spannenden Einblick in die Porsche E-Performance – und einige der neuen E-Hybrid-Modelle konnten bei einer Taxifahrt gleich Probe gefahren werden. Hubertus Baumann, Geschäftsführer des Porsche Zentrums Offenburg, eröffnete die Veranstaltung: „Wir wandeln uns vom Autoverkäufer zum allumfassenden Mobilitätsberater.“

„Warum macht ihr nicht einfach so weiter wie bisher, ihr baut doch richtig geile Autos?“ Diese Frage hört Schwarz von Kunden immer wieder. Seine Antwort: „Es gibt disruptive Technologien, an denen keiner vorbeikommt.“ Allen voran ist das die Digitalisierung, aber auch der Trend zu Nachhaltigkeit und alternativen Antrieben. „Die Digitalisierung krempelt ganze Branchen um“, sagte Schwarz. „Nehmen Sie den Bereich der Fotografie: Digitalkameras hatten durchaus Startschwierigkeiten, doch in den 2000er Jahren verbesserte sich die Bildqualität deutlich und die Absätze stiegen rasant an. Inzwischen haben sie die analogen Kameras fast vollständig verdrängt.“ Porsche investiert daher intensiv in die digitale Zukunft: „Vergangenes Jahr gründeten wir die Porsche Digital GmbH, um unter anderem das Thema vernetztes Fahren voran zu bringen“, sagte Schwarz. „Und bis 2022 investiert Porsche mehr als 6 Milliarden Euro in die Elektromobilität.“ 

Nächstes Jahr soll auf der IAA der „Taycan“ vorgestellt werden, das erste rein elektrische Modell des Sportwagenherstellers. Der Taycan ist ein Elektroauto mit Porsche-Genen: mehr als 250 Stundenkilometer schnell und mit einem 600 PS Allradantrieb. Auch die Kennzahlen für die E-Mobilität können sich sehen lassen: Die Reichweite beträgt mehr als 500 Kilometer und aufgrund der 800 Volt-Systemspannung sollen die Batterien – bei geeigneter Ladeinfrastruktur – in rund 15 Minuten zu 80 Prozent wieder aufgeladen werden können. 

„80 bis 90 Prozent der Ladevorgänge finden zu Hause statt“, sagte Schwarz. Deshalb gibt es auch hier eine Innovation: „Der Taycan kann induktiv, ganz ohne Kabelsalat, getankt werden.“ Im Boden der Garage wird eine Ladeplatte integriert – sobald das Auto darauf steht, beginnt das induktive Laden der Batterie. Um Elektromobilität auch für Langstrecken attraktiv zu machen, gründete Porsche zusammen mit anderen namhaften Automobilherstellern das Gemeinschaftsunternehmen IONITY. Bis 2020 ist die Einrichtung und der Betrieb von 400 Schnellladestationen in ganz Europa geplant. Damit will Porsche sein großes Ziel erreichen: die langfristige Dekarbonisierung des Unternehmens. Das heißt, absoluter Vorrang für Hybrid- und Elektrofahrzeuge – mit gewohnter Porsche-Leistung.

Mehr dazu: www.porsche-offenburg.de



zurück

Unser Programm 2018

Nutzen Sie unsere Veranstaltungen als Plattform für einen qualifizierten Erfahrungsaustausch, zur Diskussion, zur Kontaktpflege und zur Weiterbildung.

Hier unser Programm mit einer Vielzahl an spannenden Vorträgen und Marketing-vor-Ort-Veranstaltungen zum Download.

Deutscher Marketing Tag

Dieses Jahr findet der Deutsche Marketing Tag im Congress Center der Deutschen Messe AG in Hannover statt. Grund genug, ihn zu besuchen.

Nutzen Sie den Frühbucherrabatt noch bis 31. Juli!

Alle Infos finden Sie hier.

Immer für Sie da!

Marketing-Club

Ortenau/Offenburg

Frau Elisabeth Herzog

Hubert-Burda-Platz 1
77652 Offenburg
Tel. 07 81 - 84 32 54
Fax 07 81 - 84 22 53

 Mail: info@marketing-club-ortenau.de