fileadmin/user_upload/slideshow/home/03.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/07.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/10.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/05.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/09.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/06.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/02.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/11.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/04.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/08.jpg
  • Der Club
  • Marketingpreis
    • Bewerber 2018
    • Jury
    • Premium
    • Medienpartner
    • Freunde
  • Veranstaltungen
  • Mitglieder
  • Pressespiegel
  • Kontakt

6. Ortenauer Marketingpreis 2018

Sechster Ortenauer Marketingpreis: Die Gewinner sind gekürt!

Im Rahmen einer festlichen Gala in der Offenburger Reithalle wurde am Samstag der sechste Ortenauer Marketingpreis für herausragende Marketingleistungen verliehen. Unter 43 Bewerbern haben sich in vier Kategorien vier Gewinner durchgesetzt: Brennerei & Weingut Wild (Kleinunternehmen), Buchhandlung Roth (kleine mittelständische Unternehmen), Schwarzwald Sprudel (mittelständische Unternehmen) und Vega Grieshaber (Großunternehmen). Der Abend hätte nicht emotionaler beginnen können. Der erste große Applaus ging an den Offenburger Verleger Dr. Hubert Burda, der den diesjährigen Ehrenpreis des Clubs für sein nachhaltiges Marketing als Standort-Botschafter für die Ortenau und als Mitinitiator des Marketing-Clubs Ortenau/Offenburg erhielt. Da der Verleger aus terminlichen Gründen an der Gala nicht teilnehmen konnte, wurde ihm der Preis im Vorfeld persönlich übergeben. Der Film über die Preisverleihung mit launiger Dankesrede des Verlegers rührte das Publikum. Die Laudatio hielt Offenburgs Oberbürgermeisterin Edith Schreiner, den Preis nahm stellvertretend Burda-Druck-Chef Heiko Engel entgegen. Auch die Preisträger des sechsten Ortenauer Marketingpreises nahmen die Auszeichnung mit Stolz und Freude entgegen. Maximilian Wild erhielt den Marketingpreis in der Kategorie „Kleinunternehmen“ für die Einführung der neuen Produktlinie „Black Forest Wild Spirit“. Zusammen mit seinen beiden Brüdern führt er die Brennerei und das Weingut Wild in Gengenbach. Die Offenburger Buchhandlung Roth siegte in der Kategorie „kleine mittelständische Unternehmen“ mit ihrem Marketingkonzept „Lesen macht glücklich – 120 Jahre Buchhandlung Roth“. Der Marketingpreis in der Kategorie „mittelständische Unternehmen“ ging an Schwarzwald-Sprudel für die Einführung der Produktlinie „Bar Edition Schwarzwald“. Bei den Großunternehmen setzte sich das Unternehmen Vega Grieshaber aus Schiltach durch, das bereits im vergangenen Jahr nominiert war. Ihr „Vegatruck“, der als rollende Hausmesse zu den Kunden fährt, hat die Jury begeistert.

Zur Jury gehören: Duschan Gert (Präsident des Marketing-Clubs Ortenau/Offenburg), Oberbürgermeisterin Edith Schreiner (Stadt Offenburg), Werner Kimmig (Kimmig Entertainment GmbH), Franz Kook (ehemals Duravit AG), Thomas Mack (Europa-Park GmbH & Co Mack KG) sowie Dominik Fehringer (Wirtschaftsregion Ortenau/Offenburg). Rainer Waltersbacher betont die Unabhängigkeit der Jury: „Wenn zwischen einem Juror und einem der teilnehmenden Unternehmen eine Verbindung besteht, darf er diese Bewerbung nicht bewerten.“

Club-Präsident Duschan Gert beglückwünschte alle Gewinner und die Nominierten für deren herausragenden Marketingleistungen. Er hob in seiner Begrüßung hervor, dass unter den 43 Bewerbungen fast die Hälfte der Unternehmen nicht Mitglied im Marketing-Club Ortenau/Offenburg seien. „Es ist also noch Luft nach oben“, kommentierte Moderator Markus Knoll in seiner bekannt humorvollen Art und rührte somit die Werbetrommel für den Marketing-Club Ortenau/Offenburg, der mit über 300 Mitgliedern zu den am dynamischsten wachsenden Marketing-Clubs in Deutschland gehört. Der Hitradio-Ohr-Chef führte zum sechsten Mal mit viel Charme durch das Programm. Atemberaubende Show-Acts, stimmungsvolle Musik und ein festliches Mehrgang-Menü boten Genuss für alle Sinne. Bei der After-Show-Party ging es dann richtig ab. Sieger, Nominierte und Gäste feierten ausgelassen bis in den frühen Morgen.

 

Die Jurybegründungen Kategorie „Kleinunternehmen“: Brennerei & Weingut Wild: Einführung der neuen Produktlinie „Black Forest Wild Spirit“
Tradition trifft Innovation – mit der Einführung des ersten echten Schwarzwald-Rums hat das Familienunternehmen Wild nicht nur ein Erfolgsprodukt geschaffen, sondern das Image der Brennerei verjüngt und modernisiert. Wortmarke, Verpackung, Website, Social Media, Plakate – überall spürt man die wilde Entschlossenheit, die Freiheit und Ursprünglichkeit des Schwarzwalds. Ein innovatives Produkt, eine emotionale Markteinführung. Einfachstark!

 

Kategorie „Kleine mittelständische Unternehmen“: Buchhandlung Roth: Lesen macht glücklich – 120 Jahre Buchhandlung Roth
Drei Aktionen zum Jubiläum: alle überraschend, emotional und einfach sympathisch! Mit jeder Aktion wird die Freude am Buch und Lesen erlebbar. Besonders beeindruckend: die Einbindung von 53 Partnergeschäften, die ganze Innenstadt  war im Jubiläumsfieber. Alle Marketingmaßnahmen, on- und offline, waren perfekt aufeinander abgestimmt und führten zu messbarem Erfolg.

 

Kategorie „Mittelständische Unternehmen“: Schwarzwald Sprudel: Marketingkampagne zur Einführung der Produktlinie „Bar Edition Schwarzwald“
Hier stimmt einfach alles: Produkt (trendige Premiumlimonaden aus dem Schwarzwald), Place (Gastronomie und Handel) und Promotion (stylishe Verpackung, Werbung auf allen Kanälen, trendige Rezepthefte, Merchandising). Das macht Lust auf mehr! Eine coole, umfassende Kampagne mit frischen Ideen. Und ein sehr gutes Beispiel dafür, wie Marketing auf den Verkaufserfolg einzahlt.

 

Kategorie „Großunternehmen“ VEGA Grieshaber: VEGATRUCK: Näher beim Anwender – mit 510 PS
Ein Vorzeigebeispiel dafür, wie technische Produkte emotional und erlebbar präsentiert werden. Der VEGATRUCK, ein 510-PS-starker fahrender Messestand, löst nicht nur bei Technikfreaks Gänsehaut aus. Überzeugend das Konzept, perfekt die Umsetzung, beeindruckend der Erfolg! Das ist Marketing zum Anfassen.

Alle Gewinner auf einer Bühne: Das war der Höhepunkt der Gala zum sechsten Ortenauer Marketingpreis

Die Nominierten in der, Kategorie „Kleinunternehmen“ sowie der Gewinner Brennerei & Weingut Wild

Die Nominierten in der, Kategorie „Kleine mittelständische Unternehmen“ sowie der Gewinner Buchhandlung Roth e. K.

Die Nominierten in der, Kategorie „Mittelständische Unternehmen“ sowie der Gewinner Schwarzwald-Sprudel GmbH

Die Nominierten in der, Kategorie „Großunternehmen“ sowie der Gewinner VEGA Grieshaber KG

Unser Programm 2018

Nutzen Sie unsere Veranstaltungen als Plattform für einen qualifizierten Erfahrungsaustausch, zur Diskussion, zur Kontaktpflege und zur Weiterbildung.

Hier unser Programm mit einer Vielzahl an spannenden Vorträgen und Marketing-vor-Ort-Veranstaltungen zum Download.

Deutscher Marketing Tag

Dieses Jahr findet der Deutsche Marketing Tag im Congress Center der Deutschen Messe AG in Hannover statt. Grund genug, ihn zu besuchen.

Nutzen Sie den Frühbucherrabatt noch bis 31. Juli!

Alle Infos finden Sie hier.

Immer für Sie da!

Marketing-Club

Ortenau/Offenburg

Frau Elisabeth Herzog

Hubert-Burda-Platz 1
77652 Offenburg
Tel. 07 81 - 84 32 54
Fax 07 81 - 84 22 53

 Mail: info@marketing-club-ortenau.de