fileadmin/user_upload/slideshow/home/03.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/07.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/10.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/05.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/09.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/06.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/02.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/11.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/04.jpg
fileadmin/user_upload/slideshow/home/08.jpg
  • Der Club
  • Marketingpreis
  • Veranstaltungen
  • Mitglieder
  • Pressespiegel
  • Kontakt
2019 Montag, 11. Feb 2019 18:30
Ort: Konferenzcenter im Burda Media Tower, Offenburg
Profiling People. Die Macht der Menschenkenntnis

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, von lauter Pfeifen und Psychopathen umgeben zu sein? Für Profiler Suzanne Grieger-Langer ist das keine Überraschung: „Gerade in Führungspositionen gibt es erschreckend viele Menschen, die dort nichts zu suchen haben, weil sie das Unternehmen entweder auf Mittelmaß halten oder direkt in die Pleite führen.“ In ihrem unterhaltsamen Vortrag beim Marketing-Club Ortenau/Offenburg erklärte sie, wie sich Pfeifen und Psychopathen entlarven lassen und wie man stattdessen diejenigen fördert, die das Unternehmen voranbringen.

Performer nennt Grieger-Langer diejenigen, die alles am Laufen halten. Sie machen unaufgeregt ihren Job, finden auch in kniffligen Situationen eine Lösung und wollen sich weiterentwickeln. „Für mich sind die Performer vergleichbar mit dem Titan Atlas, der in der griechischen Mythologie die Last der ganzen Welt auf seinen Schultern trägt“, sagte Grieger-Langer. Die Leistung der Performer werde dennoch oft nicht anerkannt: „Sie sind äußerst kritisch mit sich selbst und zwei andere Persönlichkeitstypen kommen ihnen in die Quere: die Pfeifen und die Psychopathen.“

„Pfeifen sind Leistungssimulanten“, sagte Grieger-Langer. „Sie reden ständig davon, wie viel sie machen und was sie alles Großes vorhaben, liefern aber nicht.“ Pfeifen seien daran interessiert, das Leistungsniveau im Unternehmen möglichst niedrig zu halten, damit nicht auffällt, wie wenig sie beitragen. Gegen Kritik sind sie praktisch immun. „Wenn Eltern ihr Kind nicht auf die Welt vorbereiten, sondern die Welt auf das Kind, hat das oft zur Folge, dass diejenigen sich und ihre Leistung komplett überschätzen.“ Der Tipp von Grieger-Langer: „Lassen Sie sich nicht von großen Reden blenden, sondern schauen Sie darauf, was jemand wirklich leistet.“ 

Rund ein Prozent der Weltbevölkerung sind laut Grieger-Langer sogenannte Psychopathen. Sie kennen keine Angst und haben kein Mitgefühl oder schlechtes Gewissen. „Psychopathen können auf den ersten Blick sehr charmante Menschen sein, die einen mit ungewöhnlich viel Aufmerksamkeit umwerben“, sagte Grieger-Langer. Dabei verfolgen sie aber nur ein Ziel: Sie wollen knallhart ihre eigenen Interessen voranbringen. Grieger-Langer: „Im Top-Management finden Sie ungefähr 14 Prozent Psychopathen, in den Gefängnissen bis zu 25 Prozent.“ Psychopathen sind oft schwer zu durchschauen. Grieger-Langer rät: „Werden Sie immer stutzig, wenn ein Mensch zu perfekt, zu glatt ist. Menschen haben Ecken und Kanten und Meinungen, die einem nicht immer passen. Ansonsten fallen Sie vielleicht gerade auf einen Psychopathen rein.

Der Erfolg eines Unternehmens – und schlussendlich das Zusammenleben in der gesamten Gesellschaft – hänge davon ab, die richtigen Persönlichkeitstypen zu fördern und vor allem Führungspositionen mit Performern zu besetzen. „Geben Sie den Pfeifen und Psychopathen nicht die Macht, die die Leistungsträger verdienen“, sagte Grieger-Langer zum Abschluss.  

Suzanne Grieger-Langer ist eine deutsche Diplom-Pädagogin, die als Berufliche Profilerin, Dozentin und Autorin von Sachbüchern zu ihren beruflichen Themen arbeitet.



zurück

Unser Programm 2019

Nutzen Sie unsere Veranstaltungen als Plattform für einen qualifizierten Erfahrungsaustausch, zur Diskussion, zur Kontaktpflege und zur Weiterbildung.

Hier unser Programm mit einer Vielzahl an spannenden Vorträgen und Marketing-vor-Ort-Veranstaltungen zum Download.

Deutscher Marketing Tag

Dieses Jahr findet der Deutsche Marketing Tag im Congress Center der Deutschen Messe AG in Hannover statt. Grund genug, ihn zu besuchen.

Nutzen Sie den Frühbucherrabatt noch bis 31. Juli!

Alle Infos finden Sie hier.

Immer für Sie da!

Marketing-Club

Ortenau/Offenburg

Frau Elisabeth Herzog

Hubert-Burda-Platz 1
77652 Offenburg
Tel. 07 81 - 84 32 54
Fax 07 81 - 84 22 53

 Mail: info@marketing-club-ortenau.de